Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022
Anna Frey

Studio Seis x Friends Riso Kalender 2022

Normaler Preis €30,00

STUDIO SEIS x FRIENDS Riso Kalender 2022 

Seit mittlerweile drei Jaren gestalten wir unter dem Motto „12 Monate – 12 Künstler*innen – 12 Designs“ zusammen mit befreundeten Kreativen einen Kalender fürs kommende Jahr. Wir verbringen gemeinsam einen Tag im Studio Seis und arbeiten mit der Schrenschnitttechnik an den Motiven. Jeder Kalender wird zusammen mit unseren Freunden von Soybot Risogedruckt und von uns handgebunden.

Cover: Susanna Barborik
Jänner: Chloé Thomas
Februar: Luise Adler
März: Bianca Mangata
April: Anna Lisa Kopeinig
Mai: Julia Keinrath
Juni: Anna Böhler
Juli: Anna Luszcz
August: Dominic Reiterer
September: Rubin Braumandl
Oktober: Anna Frey
November: Julia Jesella
Dezember: Anna Gruber

Produktion und Organisation:
Anna Frey & Anna Luszcz
Studio Seis, Seisgasse 3, 1040 Wien
@studio__seis | @ki_josk | @workshops.vonfrey

Druck:
Auflage: 75 Stück
Farben: Neon Orange + Purple
Soybot, Hyrtlgasse 21, 1160 Wien
@soybotvienna | www.soybot.org

Was ist Risographie? 
Die Risographie ist ein Schablonendruckverfahren ähnlich dem Siebdruck. 1986 brachte die japanische Firma RISO Kagaku Corporation den ersten Risographen (kurz Riso) auf den Markt, woher die Drucktechnik ihren Namen hat. Damals vorwiegend für die günstige und schnelle Vervielfältigung in Schulen und Behörden eingesetzt, hat sich die Risographie in den letzten Jahren zu einer sehr beliebten Drucktechnik für spezialisierte Verlage, Designer, Künstler und Illustratoren entwickelt.  Das besondere an Risographie: die Farbe wird ohne Chemikalien und Hitze auf das Papier gedruckt und es sind Sonderfarben wie Neon Orange/Pink, Weiß und Gold möglich. Der ökologische Vorteil wird von günstigen Verbrauchskosten begleitet.